Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wer ich bin

Die Adresse meiner Website ist: http://www.arasha.de. Ich bin Künstlerin und leite die Arasha-Wortschatzkurse. Ich nehme den Schutz  der persönlichen Daten aller Kursteilnehmer sehr ernst.

Welche personenbezogenen Daten ich sammle und warum ich sie sammle

Da dies eine statische Seite ist, die lediglich zur Information dient, gibt es keine Möglichkeit, als Benutzer Kommentare zu verfassen oder sich über ein Kontaktformular anzumelden. Persönliche Daten werden von mir in keiner Weise erfasst oder elektronisch gespeichert.
Falls Du Dich für einen meiner Kurse anmeldest, machst Du das per Mail, Brief oder Telefonat. In diesem Fall gibst Du Deine Mailadresse, Deine Postadresse oder Telefonnummer zum Zweck der Kursanmeldung an mich weiter. Diese Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, weder weiter gegeben, veröffentlicht noch anderweitig verarbeitet.

Deine von Dir übermittelten Daten wie Namen und Adresse übertrage ich auf die handgeschriebene Liste für den jeweiligen Kurs. Teilnehmerlisten werden zwei Jahre lang aufbewahrt und dann vernichtet. Es erfolgt keine digitale Speicherung!

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist, was von arasha.de weder vorgesehen noch gewollt, noch technisch möglich ist.

Sollte sich die eingestellte Technik z.B. durch ein Update von WordPress – von mir unbeabsichtigt und ungewollt – dahingehend ändern, darfst Du mich gerne darauf aufmerksam machen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert.

Die meisten der von mir verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät gespeichert, bis Du diese löscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren kannst. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Dein Browser automatisch an mich übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine notierten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst Du Dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.