Das Erstlingswerk

Das Erstlingswerk

„Willst du mit mir Licht machen?“ ARASHA

Ein Buch voller Impulse für die neue Zeit

Kurzangabe des Inhalts

Arasha Willst du mit mir Licht machen

Eine Frau Mitte Fünfzig wird beim Joggen mehrfach von einem jungen Mann auf dem Rad angesprochen und in interessante Gespräche verwickelt. Eines Tages fragt er sie, ob sie mit ihm Liebe machen wolle. Daraufhin erklärt sie ihm, dass man Liebe nicht machen könne, weil diese Energie seit Anbeginn der Zeit bereits existiere.

Sie legt ihm nach und nach dar, dass, und warum Liebe und sinnliche Berührungen mit Licht zu tun haben. Sie erzählt ihm von einer wohltuenden Alternative zum herkömmlichen, meist männlich geprägten Sex, worauf er bald mehr über diese friedliche Intimität wissen möchte und über alle Maßen staunt.

Außerdem spielen ein sprachbegeistertes, junges Mädchen, ein tauber Hund und ein Tanz unter freiem Himmel wichtige Rollen in dieser kurzweiligen Geschichte. Das Novellen-Trio hält für die Leser*innen jede Menge Vergnügen und Aha-Erlebnisse bereit, obwohl es doch um etwas ganz anderes, als um Sex geht…

DIN A 5, 180 Seiten, 13,- Euro plus Versand im BaLeXa-Verlag

Die zeitlose Geschichte über Fortunarien

Bereits 2012 erschien die Geschichte über das glücklich in Frieden lebende – noch fiktive – Land Fortunarien, dessen Einwohner völlig ohne Geld und Steuern auskommen, dessen Schul- und Bewegungssysteme in eine neue Zeit weisen. Im Februar 2022 wurde die Erzählung um ein paar Details ergänzt und steht ab August 2022 als erweiterte Neuauflage zur Verfügung.
Die Geschichte Fortunariens mit all ihren Impulsen und Ideen darf endlich um die Welt reisen und Platz in den Herzen der Menschen finden